15.09.2021 – Klimawandel, Corona, wachsende Ungleichheit – brauchen wir andere Formen von Wissenschaft? | #MensaGoesScience

15. September 2021

15.09.2021 –  Klimawandel, Corona, wachsende Ungleichheit - brauchen wir andere Formen von Wissenschaft? | #MensaGoesScience

Klimawandel, Corona, wachsende Ungleichheit - brauchen wir andere Formen von Wissenschaft angesichts steigender globaler Herausforderungen?

Was kann Wissenschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung und zur sozial-ökologischen Transformation unserer Gesellschaftsstrukturen beitragen? Wie können Studierende und Wissenschaftler*innen selbst für diesen Wandel aktiv werden? Und müssen sich nicht eigentlich auch wissenschaftliche Institutionen wie Hochschulen selbst verändern, um diesen Wandel überhaupt erst zu ermöglichen? 

In diesem Vortrag gebe ich Einblicke in die Grundideen einer transformativen Wissenschaft, die derartige Fragen kritisch reflektiert. Nach einer kurzen Einführung in die Herausforderungen, vor denen Wissenschaft heute steht, werde ich vor allem konkrete Ansätze vorstellen, die schon heute die Wissenschaft der Zukunft erproben. 

Referent: Jan Freihardt, PhD-Student in Politikwissenschaften, Vorsitzender des Vereins Wissenschaf(f)t Zukünfte e.V. und Autor von »Draußen ist es anders. Auf neuen Wegen zu einer Wissenschaft für den Wandel«