Business-Planspiel: Führung und Zusammenarbeit

Location Nachbarschaftshaus Gostenhof
Adam-Klein-Str. 6, 90429 Nürnberg
Anbieter Reiner Borretty und Detlef Scheer
Koordinaten 49.450250°N, 11.053229°E
Haltestelle Gostenhof (Ausgang Willstraße), Rothenburger Straße (Ausgang Spenglerstraße)
Termin

Fr  17.04.   09:30-15:30 Uhr (6h)
Event-iCal / iCal mit Wegezeiten

Ab Tagungshotel 45 Minuten
Teilnehmerzahl Max. 16 Teilnehmer
Rollstuhl Diese Veranstaltung ist rollstuhltauglich
-

Seminarraum im Gostenhof

Bis zu 16 Teilnehmer und Teilnehmerinnen bearbeiten während eines realistischen, aber komplexen Planspiels, eine herausfordernde Produktentwicklungsaufgabe: In intensiver Interaktion mit den anderen Teilnehmern, die verschiedene Funktionen einnehmen. Die gemeinsame, zielgerichtete und erfolgreiche Gestaltung eines Prozesses erfordert Führung, Planung, Zusammenarbeit und Kommunikation. Das verhaltensorientierte Planspiel wird von den beiden Profis Reiner und Detlef angeleitet, begleitet und ausgewertet. Diese Auswertung geschieht auf der Ebene Führung und Zusammenarbeit und der Sachebene: mit Videofeedback, gegenseitigem Feedback der Teilnehmer und persönlichem Feedback von Seiten der Trainer.

Ablauf

  • 09:30 Uhr Beginn des Workshops
  • 11:00 Uhr Kaffeepause
  • 13:00 Uhr Snack
  • 15:00 Uhr ungefähr Ende

Dr. Reiner Borretty, Dipl.-Psych., arbeitet als selbstständiger Führungskräfte-Trainer, Moderator von Teambuildings, Strategie- und Prozessworkshops, und Berater für internationale Industriefirmen. "Es gibt keine Teamentwicklung ohne Prozessreflexion, es gibt keine Prozessverbesserung ohne Teambuilding." Als Arbeitspsychologe interessiert er sich stets für den Motivationsgehalt von Aufgabenstrukturen – als "Personaler" gleichzeitig für die tatsächliche Entfaltung von Führungskräften und Mitarbeitern in ihren Jobs und Karrieren.Gerade weil klassische Führungskonzepte wie Situatives Führen, Führen mit Zielen, Projektmanagement oft noch gar nicht wirklich umgesetzt werden, ist ihm wichtig: Agiles, beidhändiges Führen und agiles Arbeiten ernsthaft anzustoßen und weiterzuentwickeln und nicht nur als „nächste Sau, die durchs Ort getrieben wird“ zu betrachten.

Heinz-Detlef Scheer, Dipl. Psych., und Senior Coach (BDP). Seine Kunden sind Führungskräfte, Experten, Selbstständige und hochbegabte Erwachsene. Er arbeitet als Trainer und Coach für Unternehmen und Einzelpersonen im gesamten deutschsprachigen Raum. Zwei Jahrzehnte verantwortlich für die psychologischen Inhalte der Projektingenieursausbildung des VDI. In den letzten Jahren häufig mit einer Führungswelt konfrontiert, die gut durch die Klage eines seiner Kunden über den Wahlspruch dessen Chefs charakterisiert ist: „Sie sind super qualifiziert, Wir streben eine flache Hierarchie und die Verteilung von Verantwortung auf viele Schultern an. Also: machen Sie, was Sie für richtig halten! Aber fragen Sie mich kurz vorher!“

-
Dr. Reiner Boretty
-
Detlef Scheer


Die Fotos wurden uns von den Referenten freundlicherweise für diese Webseite zur Verfügung gestellt.

Wegbeschreibung vom Tagungshotel

Mit dem VGN (ÖPNV Nürnberg) vom Tagungshotel zum Veranstaltungsort auf Google Maps

  • Vom Tagungshotel rechts die Bahnhofstraße entlang zum Hauptbahnhof (U-Bahn).
  • Mit der U1 in Richtung Fürth Hardhöhe.
  • An der vierten Haltestelle Gostenhof aussteigen.
  • Auf Fürther Straße nach Nordwesten starten und für ca. 100m folgen.
  • Links abbiegen auf Kernstraße.
  • Nach ca. 100m rechts abbiegen auf Adam-Klein-Straße und für ca. 50m folgen.

Das Ziel befindet sich auf der rechten Seite.

EventID: 192