Uhrensammlung Karl Gebhardt

Location NÜRNBERGER Akademie
Gewerbemuseumsplatz 2, 90403 Nürnberg (Raum: Eingangshalle)
Anbieter Uhrensammlung Karl Gebhardt
Koordinaten 49.451736°N, 11.083588°E
Haltestelle Wöhrder Wiese (Ausgang Marientorgraben), Lorenzkirche (Ausgang Hauptmarkt)
Termine

Do  16.04.   10:00-12:00 Uhr (2h)
Event-iCal / iCal mit Wegezeiten

Do  16.04.   13:30-15:30 Uhr (2h)
Event-iCal / iCal mit Wegezeiten

Ab Tagungshotel 25 Minuten
Teilnehmerzahl Max. 15 Teilnehmer
Rollstuhl Diese Veranstaltung ist rollstuhltauglich
-

Impression von der Uhrensammlung Gebhardt © Deutsche Gesellschaft für Chronometrie e.V.

Die Uhrensammlung Karl Gebhardt zeigt mit einzigartigen Exponaten die Entwicklung der tragbaren Uhren – also der Taschen- und Armbanduhren – vom ausgehenden Mittelalter bis zur Gegenwart. Mit rund 1.000 Objekten gehört sie zu den bedeutendsten Sammlungen dieser Art und unterstreicht eindrucksvoll die herausragende Rolle Nürnbergs sowie Süddeutschlands für die Herstellung von Zeitmessern.Den Abschluss der 1,5-stündigen Führung bildet die Besichtigung der Bibliothek der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie im Hause, die mit über 23.000 Publikationen (Büchern, Zeitschriften, Katalogen, Firmenarchiven) die größte Fachbibliothek zum Thema Zeitmessung und Uhren in ganz Europa ist und viele Raritäten aufweist.

-
Uhrensammlung Gebhardt im historischen Gebäude © Deutsche Gesellschaft für Chronometrie e.V.

-
Bibliothek der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie © Deutsche Gesellschaft für Chronometrie e.V.

Anmerkungen

Auch für Kinder geeignet.

Rollstuhlfahrer: Der Nebeneingang ist Rollstuhlgerecht. Mit Blick auf den Eingang muss man nach links auf die Seite des Gebäudes. (Dort ist gegenüber auch das Parkhaus.)

Wegbeschreibung vom Tagungshotel

Zu Fuß vom Tagungshotel zum Veranstaltungsort auf Google Maps

  • Vom Tagungshotel rechts die Bahnhofstraße entlang bis zum Bahnhofsplatz (ca. 300m).
  • Geradeaus den Bahnhofsplatz überqueren.
  • Rechts auf Königstorgraben abbiegen.
  • Dem Straßenverlauf (Königstorgraben und Marientorgraben) für ca. 450m folgen.
  • Links auf Gewerbemuseumsplatz abbiegen.
  • Gewerbemuseumsplatz für ca. 80m folgen.

Das Ziel befindet sich auf der linken Seite.

EventID: 92