Intelligenzforschung - Mensa in Deutschland (MinD)

Mensa Education and Research Foundation

Zur Förderung der Forschung hat der US-amerikanische Zweig von Mensa eine gemeinnützige Stiftung unter dem Namen MERF (Mensa Education and Research Foundation) gegründet. Sie vergibt jedes Jahr acht bis zehn Preise in Höhe von jeweils 500 US-Dollar für herausragende Forschungsarbeiten über Intelligenz und/oder Besonderheiten, Eigenschaften, Probleme etc. intellektuell hochbegabter Menschen.

1. Preise und Auszeichnungen 

a) Awards for Excellence in Research

  • Wofür wird der Preis verliehen? Der Preis wird für herausragende Forschung im Bereich Intelligenz und Hochbegabung verliehen. Eingereicht werden können publizierte oder zur Publikation angenommene wissenschaftliche Papers sowie Konferenzbeiträge, die einen Peer-Review-Prozess erfolgreich durchlaufen haben. Nicht zulässig sind Buchkapitel, Literaturübersichten (Reviews) oder populärwissenschaftliche Artikel.
  • Wie viele Preise gibt es? Bis zu zehn Preise werden jährlich verliehen.
  • Gibt es ein Preisgeld? Ja. Jeder der Preise ist mit 500 US-$ dotiert.
  • An wen richten sich die Preise? Der Preis wird in der Junior-Kategorie (weniger als 5 Jahre seit der Graduierung) und in der Senior-Kategorie (mehr als 5 Jahre seit der Graduierung) verliehen. Die Preisträger/innen müssen nicht Mitglied bei Mensa sein. Selbstnominationen sind möglich.
  • Wann ist die Deadline? (Selbst-)Nominationen können jederzeit eingereicht werden. Deadline ist jedes Jahr am 31. Dezember.
  • Wo finde ich weitere Informationen? Weitere Informationen gibt es unter http://www.mensafoundation.org/what-we-do/awards-and-recognition/awards-for-excellence-in-research/ 
Brain

Bewerbung an:

Dr. Tanja Gabriele Baudson (Diplom-Psychologin)

Universität Trier
FB I Psychologie
Hochbegabtenforschung und -förderung

Universitätsring 15
54286 Trier

Tel. 0651 / 201-4558
Fax 0651 / 201-4578
forschung@(Wenn Sie diesen Text sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.)mensa.de

b) Copper Black International Award for Creative Achievement

  • Wofür wird der Preis verliehen? Dieser Preis soll die kreative Leistung eines Mensa-Mitglieds anerkennen, das eine innovative, praktische Idee entwickelt und erfolgreich umgesetzt hat.
  • Wie viele Preise gibt es? Der Preis wird jährlich an eine Person verliehen.
  • Gibt es ein Preisgeld? Der Preis ist mit 500 US-$ dotiert.
  • An wen richtet sich der Preis? Der Preis wird an Mitglieder von Mensa (ausgenommen Mensa USA – für die gibt es einen gesonderten Preis) verliehen. Diese müssen members in good standing sein. Selbstnominationen sind möglich.
  • Wann ist die Deadline? (Selbst-) Nominationen können jederzeit eingereicht werden. Deadline ist jedes Jahr am 1. März.
  • Wo finde ich weitere Informationen? Weitere Informationen gibt es unter http://www.mensafoundation.org/what-we-do/international-programs/copper-black-intl/

c) International Intellectual Benefits to Society Award

  • Wofür wird der Preis verliehen? Der Preis zeichnet die innovative Leistung eines Mensa-Mitglieds aus, die einer großen Gruppe bzw. dem Wohl der Gesellschaft nützt (z.B. Bildungsprogramme, Interventionen, Forschung und Entwicklung). Politische Aktivitäten sind ausgeschlossen.
  • Wie viele Preise gibt es? Der Preis wird jährlich an eine Person verliehen.
  • An wen richtet sich der Preis? Der Preis wird an Mitglieder von Mensa (ausgenommen Mensa USA – für die gibt es einen gesonderten Preis) verliehen. Diese müssen members in good standing sein. Selbstnominationen sind möglich.
  • Wann ist die Deadline? (Selbst-)Nominationen können jederzeit eingereicht werden. Deadline ist jedes Jahr am 1. März.
  • Wo finde ich weitere Informationen? Weitere Informationen gibt es unter http://www.mensafoundation.org/what-we-do/international-programs/international-intellectual-benefits-to-society-award/

2. Internationale Stipendien

a) Ed Vincent International Scholarship

  • An wen richtet sich das Stipendium? Bewerben können sich Mensaner/innen aller Länder mit Ausnahme von Mensa USA (für die gibt es ein eigenes Stipendium) oder Kinder/Angehörige von Mensa-Mitgliedern.
  • Was beinhaltet das Stipendium? Das Studium beinhaltet eine finanzielle Förderung internationaler Studierender, die in dem Jahr nach der Bewerbung ein degree program an einem akkreditierten College oder einer akkreditierten Universität in den USA verfolgen.
  • Was beinhaltet die Bewerbung? Die Stipendien werden auf Grundlage eines Essays von maximal 550 Wörtern verliehen, das (1) die Laufbahn des Bewerbers/der Bewerberin, (2) seine/ihre beruflichen und/oder akademischen Ziele und (3) einen Plan, wie er/sie diese Ziele zu erreichen gedenkt, beschreibt. Die Begutachtung erfolgt anonym.
  • Wann kann man sich bewerben? Die Bewerbung für das folgende akademische Jahr startet jährlich am 15. September und endet am 15. Januar. Die Gewinner des Stipendiums werden bis Ende Juni bekanntgegeben.
  • Wo finde ich weitere Informationen? Weitere Informationen gibt es unter http://www.mensafoundation.org/what-we-do/scholarships/international-scholarships/ed-vincent-international-scholarship/ 

b) Mensa International Scholarships 

  • An wen richtet sich das Stipendium? Bewerben können sich Mensaner/innen aller Länder mit Ausnahme von Mensa USA (für die gibt es ein eigenes Stipendium).
  • Was beinhaltet das Stipendium? Das Stipendium beinhaltet eine finanzielle Förderung internationaler Studierender, die in einer akkreditierten Hochschule (college oder university) in einem anderen Land als den USA eingeschrieben sind.
  • Was beinhaltet die Bewerbung? Das Stipendium wird auf Grundlage eines Essays von maximal 550 Wörtern verliehen, das (1) die Laufbahn des Bewerbers/der Bewerberin, (2) seine/ihre beruflichen und/oder akademischen Ziele und (3) einen Plan, wie er/sie diese Ziele zu erreichen gedenkt, beschreibt. Die Begutachtung erfolgt anonym.
  • Wann kann man sich bewerben? Die Bewerbung für das folgende akademische Jahr startet jährlich am 15. September und endet am 15. Januar. Die Gewinner des Stipendiums werden bis Ende Juni bekanntgegeben.
  • Wo finde ich weitere Informationen? Weitere Informationen gibt es unter http://www.mensafoundation.org/what-we-do/scholarships/international-scholarships/mensa-international-scholarship/ 

3. Mensa Research Journal

Das Mensa Research Journal (MRJ) beinhaltet großenteils Reprints wegweisender wissenschaftlicher Publikationen zu Intelligenz- und (Hoch-)Begabungsforschung. Es kann nicht nur von Mensa-Mitgliedern, sondern von allen Interessierten abonniert werden. Der Preis liegt derzeit bei 10 US-$ für das Einzelheft; drei Ausgaben kosten 27 US-$, sechs Ausgaben 54 US-$ (Informationen zum Abonnement). Dank Unterstützung von Mensa International kostet das Abonnement aus dem Ausland genauso viel wie aus den USA.

Außerdem ist es möglich, eigene Arbeiten zur Veröffentlichung im MRJ einzureichen (max. 25.000 Wörter insgesamt, Sprache Englisch): 

  • Qualitative, quantitative und andere Forschungen zur Intelligenz (z.B. Entwicklung, Förderung, Messung, Analyse, Störungen …)
  • Identifikation von Hochbegabung und damit verbundenen Aspekten (Bildung, emotionale Aspekte …)
  • Übersichtsartikel über die genannten Themen
  • Briefe, wie Artikel im Mensa Research Journal die eigene Arbeit und Wahrnehmung von Intelligenz und Bildung beeinflusst haben.

Für den Begutachtungsprozess sollte man einige Monate einplanen. Weitere Informationen gibt es hier.