Hochbegabung hat viele Gesichter

Sicher sind auch Sie schon einem hochbegabten Kind oder Jugendlichen begegnet. Denn laut Statistik erreicht jeder 50. in standardisierten Intelligenztests weit überdurchschnittliche Ergebnisse. Dabei sind die individuellen Ausprägungen der Begabungen genauso vielfältig wie die Menschen, die mit ihnen gesegnet sind.

Viele Hochbegabte zeigen ihre besonderen Fähigkeiten und Bedürfnisse bereits als Kinder. In einem Bildungssystem, das auf die breite Mitte hin konzipiert wurde, fühlen sie sich nicht selten unterfordert. Einige treibt ihre unstillbare Neugier dazu, sich schon vor ihrer Einschulung selbst das Lesen, Schreiben oder Rechnen anzueignen. Andere entwickeln Verhaltensauffälligkeiten oder verweigern die Kooperation mit Lehrkräften und Eltern teilweise oder ganz. Ihr nach außen hin vielleicht anstrengend erscheinendes Tempo wiederum stellt Eltern und Lehrkräfte vor eine Herausforderung.

csm_9895_freig_500px_ca186134d3

Begabungskoffer

Mensa möchte Erzieher*innen und Lehrkräften Möglichkeiten und Informationen zur Verfügung stellen, damit sie im Unterricht oder in der Kindertagesstätte besser auf die besonderen Bedürfnisse hochbegabter Kinder eingehen können. Sie finden in unserem Begabungskoffer individuell passend zur jeweiligen Einrichtung eine bunte Palette allgemeiner Bücher und Fachliteratur, Spiele und Knobeleien sowie eine Liste mit einer Auswahl von weiteren Förderempfehlungen.