Hast Du das Zeug zum "M"?

Wer Mitglied bei Mensa werden möchte, muss bei einem anerkannten Intelligenztest ein besseres Ergebnis erzielen als 98% der Bevölkerung. Dies entspricht einem IQ von mindestens 130. Unser Online-Test gibt einen kleinen Eindruck von den Aufgaben, die der IQ-Test bereithält.

IQ & Hochbegabung

Was macht Intelligenz aus? Was ist der IQ? Wie funktioniert ein IQ-Test? Wie lautet die Definition von Hochbegabung? Was macht Hochbegabte so speziell? - Wir haben Antworten auf deine Fragen!

IQ-Test bei Mensa

Mensa bietet regelmäßig normierte, wissenschaftlich anerkannte Intelligenztests in zahlreichen deutschen Städten an. Neben der Auswertung der Punktzahl können die Teilnehmenden auch eine detailliertere Auswertung ihres Intelligenzprofils anfordern.

Externes Gutachten anerkennen lassen

Sofern du ein psychologisches Gutachten oder ein Ergebnis aus einem anderen IQ-Test hast, das dich für eine Mensa-Mitgliedschaft qualifiziert, kannst du hier überprüfen, ob eine Anerkennung möglich ist. Anschließend kannst du es bei unserem leitenden Psychologen einreichen.

Was erwartet Dich als neues "M"?

Als neues Mitglied erhältst Du ein Begrüßungspaket mit der aktuellen Ausgabe der Mitgliederzeitschrift sowie weiteren Informationen. Du kannst an allen Mensa-Veranstaltungen teilnehmen, kannst dich mit anderen Mitgliedern persönlich oder über Mailinglisten, Diskussionsforen und Interessengruppen vernetzen, weltweit die Gastfreundschaft anderer Mensaner über das SIGHT-Programm nutzen und bekommst ein kostenloses digitales Abo der Zeitschrift National Geographic. Die Mitgliedschaft kostet 55,-€ pro Jahr – unabhängig vom Alter des Mitglieds. Ermäßigungen sind möglich, wenn mehrere Mitglieder in einem Haushalt leben.