Der Vorstand

Am 24. April 2022 trat der von den Mitgliedern neu gewählte Vereinsvorstand von Mensa in Deutschland e. V. im Sinne §26 BGB sein Amt an.

Laut Satzung obliegt einem Mitglied des sechsköpfigen Vorstands der Vorsitz, alle anderen sind gleichrangige Stellvertretende.

Der Arbeit des Vorstands liegt eine Ressortstruktur zugrunde. Über den Vorsitz sowie die Zuständigkeit für die einzelnen Ressorts entscheidet der Vorstand mit einfacher Mehrheit.

Hinweis: Der Bereich Administration war vorübergehend nur mit einer Person besetzt. Die zweite Position wurde nach einer Nachwahl besetzt, die Zuständigkeiten werden noch neu zugeteilt.

 

Prof. Dr. Tanja Gabriele Baudson (Vorsitz/Strategie)

Zuständig für Vorsitz, Kooperationen, Wissenschaft & Forschung, Bildung, Webseite

Tanja Gabriele Baudson hat zum Thema Hochbegabung promoviert und seit März 2021 die Professur für Differentielle Psychologie und psychologische Begabungsforschung an der Hochschule Fresenius Heidelberg inne. Mitglied bei Mensa ist sie seit Ende 2006, und fast ebenso lang schon aktiv – sechs Tage nach Vereinseintritt war sie bereits Teil des Vorstands des MinD-Hochschul-Netzwerks. Bei Mensa leitet sie das Ressort Wissenschaft und Forschung (WiFo), wo sie gemeinsam mit Alex Kessner seit Januar 2020 ein engagiertes Team aufgebaut hat. Vorher war sie viele Jahre lang Beisitzerin für Hochbegabtenforschung und -förderung und stand in diesem Amt schon diversen Vorständen bei fachlichen Fragen zur Seite.

Timm Bauten (Vorsitz/Strategie)

Zuständig für Internationales, Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Timm Bauten hat ursprünglich Physik studiert und war viele Jahre insbesondere bei führenden Unternehmensberatungen für die Strategie- und IT-Strategieberatung für große, internationale Kunden zuständig. Derzeit baut er ein Startup-Unternehmen im Bereich IT-Dienstleistungen auf. Für Mensa unterstützt er seit mehr als 15 Jahren als Testleiter in Köln, Leverkusen und jetzt Meerbusch und war seit einigen Jahren im Koordinatorenteam für den Testbetrieb tätig.

Dr. Hermann Meier (Administration)

Zuständig für Recht & Compliance, Finanzen, Datenschutz, IT, Organisation, Ansprechpartner Geschäftsführung, Vorschlagswesen (Bereiche teilweise kommissarisch)

Hermann Meier war 25 Jahre in einem DAX-Unternehmen in diversen Funktionen und Führungspositionen tätig und hat rund 15 Jahre als Interimsmanager und als Unternehmensberater für den Vertriebsaufbau technisch anspruchsvoller Produkte gearbeitet. Mensaner ist er bereits seit 1967 (im deutschen Vorgängerverein). Für Mensa war Hermann schon mehrfach im Vorstand tätig, meist zuständig für Finanzen, Organisation und Rechtsfragen. Auch als Finanzprüfer und im Zweierteam LocSec für Düsseldorf/Bergisches Land war er bereits aktiv. Hermann engagiert sich seit vielen Jahren an zahlreichen Stellen im und für den Verein und richtet jährlich im Sommer im heimischen Garten das "Glühwürmchenfest" mit über 100 Teilnehmenden aus.

Claus Melder (Administration)

Zuständigkeiten folgen

Claus Melder (geb. 1960) ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied bei MinD. Er ist seit 36 Jahren verheiratet und Vater von 4 erwachsenen Kindern. Claus hat 30 Jahre internationale Erfahrung in der Geschäftsleitung verschiedener Industrie Konzerne und Industrie Verbände. Er ist jemand mit einem Kopf, der nie stillsteht. Jemand, der immer 5 Bücher gleichzeitig liest, mit wahnsinnigem Wissensdurst für alle möglichen Gebiete: von der Unternehmensführung über Philosophie und Psychologie bis zur Atomphysik. Claus verfügt über eine ausgeprägte Liebe zu Design und Ästhetik und hat besondere Freude an Geschichten von und über Menschen.

Melanie Jäger (Vereinsleben)

Zuständig für Regionale Struktur, Mensa Youth Events, Kids & Juniors, Großveranstaltungen, Testbetrieb, Vereinsshop "BoutIQue"

Melanie Jäger (geb. 1990) lebt in Münster und arbeitet als Produkt- und Prozessmanagerin in der Softwareentwicklung. Bekannt wurde sie bei Mensa durch die Einführung der Organisationsstruktur für junge Erwachsene („Mensa Youth“). Außerdem hat sie sich u.a. bereits als regionale Ansprechpartnerin sowie in der Organisation einer internationalen Großveranstaltung engagiert und bringt zahlreiche Praxiserfahrungen in den Vorstand mit ein. Dort kümmert sie sich vor allem um alle physischen Veranstaltungen vom Stammtisch bis hin zur Großveranstaltung sowie den Testbetrieb und den Vereinsshop "BoutIQue"."

Alexander Kessner (Vereinsleben)

Zuständig für Mensa Youth Projekte, Vereinsmedien, Special Interest Groups, Mitgliederbetreuung, Virtuelle Events, Prävention

Alexander Kessner ist (Neuro-)Psychologe (M.Sc. in Cognitive Neuroscience). Für Mensa war er bereits in zahlreichen Funktionen aktiv. So hat er als LoCo Cyberspace die Verantwortung für die virtuellen Vortragsreihen #MensaGoesScience übernommen, ist Hauptansprechpartner für Mensa Youth in Münster und hat in Camps für Mensa Youth als Vertrauensperson und für Kinder & Jugendliche als Betreuer fungiert.