Statusspiele in der Sandwich-Falle – Kommunikationsstrategien für Führungskräfte

Location Tagungshotel NH Collection Nürnberg
Anbieter Markus Gyger
Termin

Do  16.04.   09:00-09:45 Uhr (45Min.)
Event-iCal

Teilnehmerzahl Max. 60 Teilnehmer
Rollstuhl Diese Veranstaltung ist rollstuhltauglich
-

Referent Markus Gyger

Die „Sandwich-Position“ zwischen höheren Führungsebenen und Untergebenen ist eine große kommunikative Herausforderung. Der Vortag bietet Ansätze, wie das Ziel „Autorität haben ohne autoritär zu werden“ mit dem Statusmodel aus dem Improtheater erreicht werden kann:

  • Wie kann ich körpersprachliche Signale frühzeitig erkennen und kritische Situationen entschärfen?
  • Welche Grundhaltungen und Techniken erlauben es, im richtigen Moment mit genügend Autorität aufzutreten?
  • Schlauer als der/die Chef/in? Wie setze ich mich durch, ohne ihn/sie vor den Kopf zu stoßen?

Der Vortrag wendet sich an Menschen in der „Sandwich Position“ zwischen Vorgesetzten und den eigenen Angestellen sowie Berufseinsteiger mit Ambitionen auf eine Führungskarriere.

Als freiberuflicher Trainer vermittelt Dr. Markus Gyger angehenden Führungskräften und wissenschaftlichem Nachwuchs die nötigen Soft Skills für eine erfolgreiche Karriere: vor Publikum überzeugend auftreten, die Arbeit effektiv organisieren und Meetings zielorientiert gestalten. Der Ansatz, Improtheater-Techniken für selbstsicheres Auftreten zu nutzen, gehört dabei zu einem wesentlichen Bestandteil seiner Trainings. Beim Mensa Jahrestreffen ist er seit 2002 fast jedes Mal dabei gewesen und hat Workshops und Vorträge beigetragen. Mehr Informationen unter: www.gyger-training.de.


Das Foto wurde uns vom Referenten freundlicherweise für diese Webseite zur Verfügung gestellt.

EventID: 239